Alle Seminare sind gem. §37.6 BetrVG für die Betriebsratsarbeit notwendig und erforderlich.

OFFENE SEMINARE

Hier findest Du jede Menge Anregungen und Instrumente, wie Du Dein Leben als Betriebsrat erleichtern kannst. Ob als Vorsitzende, Betriebsrat oder Schwerbehindertenvertreterin: Von unserer Seminarreihe Führung über eine gelungene Arbeitsorganisation bis hin zum Gestalten von Sitzungen oder Betriebsversammlungen gibt es Seminare, die ganz konkret an Deinem Arbeitsalltag dran sind.

Gesprächs- und Verhandlungsführung

Führung

Psychische Belastungen

Reden, präsentieren,
moderieren

Zeitmanagement

Weitere Seminare

Seminarübersicht

Gesprächs- und Verhandlungsführung

Unsere Rhetorikseminare
Wir bieten für alle Betriebsräte eine dreiteilige Seminarreihe an. Hier bekommst du jede Menge Wissen und Tipps zum Umgang mit Kolleg:innen und der Unternehmensseite.

Baustein 1

Gesprächsführung
Wie führe ich ein erfolgreiches Gespräch?
Das Seminar beantwortet folgende Fragen:

  • Wie gelingt es, mein Gegenüber wirklich zu verstehen und die „richtigen“ Schlüsse zu ziehen?
  • Wie kann ich trotz Zeitnot effektiv und menschlich sein?
  • Welche Techniken der Gesprächsführung helfen mir dabei?

Baustein 2

Konfliktmanagement
Wie gehe ich erfolgreich mit Konflikten um?
Das Seminar beantwortet folgende Fragen:

  • In welchen Phasen eskalieren Konflikte?
  • Welche Strategien der Deeskalation gibt es und wie wende ich sie an?
  • Woher nehme ich im Konflikt die innere Stärke?

Baustein 3

Verhandlungsführung
Was macht eine Verhandlung erfolgreich?
Das Seminar beantwortet folgende Fragen:

  • Wie sind Verhandlungen strategisch aufgebaut?
  • Welche kommunikativen Fähigkeiten benötige ich?
  • Wie werde ich in der Verhandlung sicherer?

Baustein 4

Verhandlungsführung 2
Wie komme ich oder bleibe ich mit dem Arbeitgeber auf Augenhöhe?
Das Seminar beantwortet folgende Fragen:

  • Wie führe ich eine Verhandlung in schwierigen Situationen, z.B. Sozialplan?
  • Welche taktischen und kommunikativen Schritte kann ich anwenden?
  • Wie gehe ich mit Druck und Stress in Verhandlungen um?

Führung

Die Führungsweiterbildung bei den Betriebsratstrainern
Diese Seminarreihe richtet sich an alle, die Führungsaufgaben übernehmen. Wir sind der Auffassung, dass neben dem Vorsitz viele Betriebsräte Führung leisten, z.B. gegenüber der Belegschaft, in der Ausübung von Aufgaben oder sich selbst gegenüber. Deshalb kommt diese Weiterbildung für viele Betriebsräte in Frage. Unterstützt von Gastreferenten wird dieses Angebot auf wundervolle Weise abgerundet.

Baustein 1

Führung verstehen
Was sind die grundsätzlichen Ideen von Führung?
Das Seminar beantwortet folgende Fragen:

  • Was sind die Aufgaben von Führung?
  • Warum ist Führung ein Beruf?
  • Was kann ich in der Praxis sofort ändern?

Baustein 2

Erfolgsprinzipien
Woran kann sich ein Betriebsratsmitglied mit Führungsaufgaben orientieren?
Das Seminar beantwortet folgende Fragen:

  • Was sind die Erfolgsprinzipien?
  • Wie helfen Sie mir bei meiner Führungsaufgabe?
  • Wie gelingt die praktische Umsetzung?

Baustein 3

Nachhaltigkeit (jährlich)
Wie sichere ich den Praxistransfer?
Das Seminar beantwortet folgende Fragen:

  • Was unterstützt mich in der Umsetzung vor Ort?
  • Wer kann mir dabei helfen?
  • Wie halte ich am besten mein Wissen nach?

Baustein 4

Lösungen finden
Was mache ich in schwierigen Führungssituationen?
Das Seminar beantwortet folgende Fragen:

  • Was kann ich tun, wenn ich keine Lösung habe?
  • Was ist gerade jetzt wichtig für mich?
  • Wie setze ich das um?

Psychische Belastungen

Unsere Seminare zum Thema Resilienz
Psychische Belastungen sind eine der wichtigsten Krankheitsursachen in Deutschland. Mehr als die Hälfte der Beschäftigen leidet unter ihnen und rund ein Drittel gibt an, dass die Arbeitsfähigkeit leidet. Tendenz steigend.

Diese Situation betrifft auch Betriebsräte, die in einem Spannungsfeld unterschiedlichster Ansprüche arbeiten und nicht selten einem enormen Druck ausgesetzt sind. Wie mit diesem Druck klarkommen? Wer selber gut mit diesen Belastungen umgehen kann, hat auch gute Voraussetzungen, um andere zu unterstützen.

Die Betriebsratstrainer bieten eine dreiteilige Seminarreihe an, in der es darum geht, Antworten auf Psychische Belastungen zu finden. Psychische Belastungen Verstehen, Lösungen entwickeln und Lösungen umsetzen sind die drei Schritte, die in dieser Reihe gegangen werden.

Baustein 1

Psychische Belastungen I

Belastungen erkennen
Was sind Psychische Belastungen?

Das Seminar beantwortet folgende Fragen:

  • Wie zeigen sich psychische Belastungen?
  • Wie zeigt sich mein persönlicher Druck?
  • Wie kann ich erste Lösungen für mich entwickeln?

Baustein 2

Psychische Belastungen II

Resilienz verstehen
Was ist resillientes Verhalten?

 Das Seminar beantwortet folgende Fragen:

  • Was ist Resillienz?
  • Wie kann ich persönliche Resillinez entwickeln?
  • Was ist dafür notwendig?

Baustein 3

Psychische Belastungen III

Resilienz umsetzen
Wie entwickele und lebe ich resillientes Verhalten?

Das Seminar beantwortet folgende Fragen:

  • Wie kann ich in schwierigen Situationen und Phasen meine innere Stärke halten?
  • Wie kann ich mein Umfeld dadurch positiv beeinflussen?
  • Wie gelingt es mir, dass ich nachhaltig resillient bleibe?

Baustein 4

Psychische Belastungen IV
Resilient bleiben
Wie gelingt es dauerhaft resilient zu sein?

Das Seminar beantwortet folgende Fragen:

  • Welche Ressourcen habe ich und wie kann ich sie wirkungsvoll einsetzen?
  • Wie funktioniert lösungs- und ressourcenorientierte Beratung im Betrieb?
  • Wie kann mein Gremium davon profitieren?

Reden, präsentieren und moderieren

Veranstaltungen des Betriebsrates wie Betriebsversammlungen oder Sitzungen verbessern

Betriebsräte sind oft in Situationen, in denen sie vor Gruppen komplizierte Zusammenhänge verständlich transportieren müssen. Nicht selten geht es auch emotional hoch her, so dass es nicht einfach ist, einen „kühlen Kopf“ zu bewahren. In dieser zweiteiligen Seminarreihe wird vermittelt, wie Betriebsräte auch schwierigen Situationen frei reden und überzeugen können.

Gelungene Veranstaltungen wie Sitzungen und Versammlungen folgen einer inneren Logik. Wie diese aufgebaut und umgesetzt werden können, erklären diese Seminare. Die Fähigkeit zu moderieren spielt dabei eine wichtige Rolle.

Baustein 1

Frei Reden und Präsentieren

Wie kann ich als Betriebsrat vor mehreren Menschen lebendig und strukturiert Sachverhalte darstellen, so dass meine Zuhörer/innen mich verstehen und mitgenommen werden können?

Das Seminar beantwortet folgende Fragen:

  • Mit welchen Techniken strukturiere ich wie meine Beiträge?
  • Wie bekomme ich die Aufmerksamkeit der Zuhörer/innen?
  • Wie gehe ich mit Störungen und Widerständen um?

Baustein 2

Veranstaltungen moderieren

Wie können Sitzungen und Veranstaltungen des Betriebsrates lebendig und interessant gestaltet werden, so dass die Teilnehmer/innen aufmerksam und begeistert dabei sind?

Das Seminar beantwortet folgende Fragen:

  • Wie baue ich eine gelungene Veranstaltung auf (z.B. eine BR Sitzung oder eine Betriebsversammlung)?
  • Wie beteilige ich die Teilnehmer/innen?
  • Wie reagiere ich auf schwierige und überraschende Ereignisse?

Zeitmanagement und Arbeitsorganisation

Wie kann im Gremium die Arbeit gut organisiert werden?
Wie organisiere ich meine Arbeit optimal?
Das Seminar beantwortet folgende Fragen:

  • Welchen Plan mache ich mir?
  • Wie setze ich diesen um?
  • Wie gehe ich mit Widerständen um?

Baustein 1

Zeitmanagement und Arbeitsorganisation I

Was ist Zeit und wie kann ich sie gestalten?

Das Seminar beantwortet folgende Fragen:

  • Was ist Zeit?
  • Wie gehe ich mit Zeit um und welche Folgen hat es für mich?
  • Welche ersten Lösungsschritte bieten sich für mich an?

Baustein 2

Zeitmanagement und Arbeitsorganisation II

Wie gelingt mir eine effektive Arbeitsgestaltung in Verbindung mit einer guten Wort-Life-Balance?

Das Seminar beantwortet folgende Fragen:

  • Wie könnte meine neue Zeitplanung aussehen?
  • Wie kann ich meine neue Zeitplanung aufrecht erhalten?
  • Was ich kann bei Schwierigkeiten und Stress tun?

Weitere Seminare

Aktuelles Arbeitsrecht

und Handlungstraining
Wie bleibe ich mit dem Arbeitgeber auf Augenhöhe und nutze dabei die aktuelle Rechtsprechung?
Das Seminar beantwortet folgende Fragen:

  • Was hat die neue Rechtsprechung an Grundlagen geschaffen?
  • Welche Auswirkungen gibt es für Betriebsräte?
  • Wie kann ich gegenüber dem Arbeitgeber diese Rechtsprechung umsetzen?
Spezialseminare

Spezial Seminare

Wir bieten in dieser Rubrik Seminare an, die auf einen bestimmten Teilnehmerkreis ausgerichtet sind. So werden für das „Netzwerk Veterinäre“ Betriebsratsmitglieder aus Veterinär-Betrieben und für die „Werkstatt Pharma“ Betriebsratsmitglieder aus Pharmaunternehmen angesprochen. Seminare zu den Themen Teamtraining, Strategie, Öffentlichkeitsarbeit werden auf Nachfrage angeboten.

Seminarübersicht

Offene Seminare

Gesprächs- und Verhandlungsführung

1.Gesprächsführung19. - 21.11.2024Freigeist, Göttingen
2.Konfliktmanagement15. - 18.01.2024Dorint, Bremen
3.Verhandlungsführung19. - 22.02.2024Krämerbrücke, Erfurt
4.Verhandlungsführung II02. - 05.09.2024Mövenpick, Münster

Führung

1.Führung verstehen11. - 14.03.2024Atlantic, Lübeck
2.Erfolgsprinzipien16. - 20.09.2024Gut Thansen, Soderstorf
3.1.Nachhaltigkeit I06. - 08.12.2023Nepomuk, Bamberg
3.2.Nachhaltigkeit II12. - 15.12.2023Bergström, Lüneburg
4.Lösungen finden10. - 14.06.2024Forsthaus Heiligenberg, Bruchhausen-Vilsen

Psychische Belastung

1.Psychische Belastungen 114. - 18.10.2024Qube, Heidelberg
2.Psychische Belastungen IV22. - 26.04.2024Dorint, Weimar

Reden, präsentieren, moderieren

1.Frei reden und präsentieren21. - 24.05.2024Freigeist, Einbeck
2.Veranstaltungen moderieren07. - 10.10.2024Bergström, Lüneburg

Zeitmanagement und Arbeitsorganistion

1.Zeitmanagement I24. - 28.06.2024Hafenresidenz, Stralsund
2.Zeitmanagement II11. - 15.11.2024Revita, Bad Lauterberg

Weitere Seminare

1. Aktuelles Arbeitsrecht + Handlungstraining29.01. - 01.02.2024Forsthaus Heiligenberg, Bruchhausen-Vilsen

Teilnehmerstimmen

Betriebsratsarbeit ohne Holger und Ralf ist möglich, mit Ihnen aber erfolgreich. Du lernst bei Ihnen eine andere Welt kennen. Hat das mit Betriebsratsarbeit zu tun? Ja, weil durch neue, kluge Erkenntnisse Leichtigkeit entsteht. Meine Aufgabe als Konzernbetriebsratsvorsitzender konnte ich dadurch leichter und inspirierter angehen. Wer das auch will, hat bei den Betriebsratstrainern die Chance.

Norbert Paulsen

Konzernbetriebsratsvorsitzender, Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA)

Jedes Seminar war absolut empfehlenswert.
Ich habe hier jede Menge Unterstützung und Hilfen, nicht nur für die BR-Arbeit, sondern auch fürs Leben, bekommen und mitgenommen.
Die Tagungsorte waren immer toll gewählt und irgendeine Überraschung der positiven Art war auch immer dabei.

Volker Weinhold

Betriebsratsvorsitzender, Hagen Kühne + Nagel (AG & Co.) KG

Unser Netzwerk

Im Sinne einer ganzheitlichen Betriebsratsarbeit biete ich den Teilnehmerinnen und Teilnehmern innerhalb eines Seminars die Erfahrungen und Kompetenzen unterschiedlicher Referenten an. Die Seminare bekommen so mehr Wissen und Erfahrungen und werden unterm Strich bunter und deutlich reicher. Die Betriebsräte wissen das zu schätzen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner